Link zur Startseite

Tag der Begegnung am 17.09.2011 in Gleisdorf

MitarbeiterInnen der psychosozialen Akutbetreuung beim KIT-Aktionstag in Gleisdorf © KIT Bruno Seidl
MitarbeiterInnen der psychosozialen Akutbetreuung beim KIT-Aktionstag in Gleisdorf
© KIT Bruno Seidl
Am 17. September 2011 fand erstmalig auf Initiative des KIT-Team Weiz der „Tag der Begegnung der Einsatzkräfte" statt.
Die KIT-MitarbeiterInnen luden zu einem Frühstück am Gleisdorfer Hauptplatz ein, um die Vernetzung mit der Feuerwehr, der Rettungshundebrigade, dem Roten Kreuz, der Bergrettung und der Polizei auch außerhalb der Einsatztätigkeit zu pflegen. Der gemeinsame Vormittag wurde somit intensiv genutzt, um sich kennenzulernen, gemeinsam zu plaudern, Kaffee zu trinken und Kontakte zu knüpfen.

Große Wertschätzung wurde den MitarbeiterInnen der psychosozialen Akutbetreuung durch das Eintreffen von Herrn Bezirkshauptmann Dr. Rüdiger Taus, dem Bürgermeister der Stadt Gleisdorf, Herrn Christof Stark und dem Leiter des Bezirkspolizeikommandos Weiz, Herrn BPK Johann Fellner, die trotz vollem Terminplan Zeit gefunden hatten, der Veranstaltung einen persönlichen Besuch abzustatten, entgegengebracht. Der fachliche Leiter des Kriseninterventionsteams, Herr Edwin Benko und die Leiterin der Koordinationsstelle Krisenintervention, Frau Cornelia Daum, gratulierten der Bezirkskoordinatorin, Frau Susanne Auner und ihrem Stellvertreter, Herrn Martin Prem und allen KIT MitarbeiterInnen zu dieser äußerst erfolgreichen Veranstaltung, die richtungsgebend für weitere Initiativen sein wird.

 

KIT Aktionstag in Gleisdorf © KIT Bruno Seidl
KIT Aktionstag in Gleisdorf
© KIT Bruno Seidl
KIT Aktionstag in Gleisdorf © KIT Bruno Seidl
KIT Aktionstag in Gleisdorf
© KIT Bruno Seidl
KIT Aktionstag in Gleisdorf © KIT Bruno Seidl
KIT Aktionstag in Gleisdorf
© KIT Bruno Seidl