Link zur Startseite

Rettungshundebrigade

Satzungsgemäßer Zweck der ÖRHB ist die Rettung von Menschen (Suche von verschütteten, verirrten und verletzten Personen).

Diese Suche erfolgt mit speziell für diese Arbeit ausgebildeten Rettungshunden im Rahmen der Fährten-, Stöber-, Trümmer- und Lawinensuche. Rund um die Uhr und für Anforderer und Betroffenen kostenlos.

Die ÖRHB ist in der Steiermark in 14 Staffeln gegliedert und hat 250 Mitglieder.

Alarmierung:
Erreichbar ist die ÖRHB in der Steiermark im Notfall über die Polizei und den
Notruf der Landeswarnzentrale unter Tel.: 130

 

Anschrift:
Österreichische Rettungshundebrigade
Landesgruppe Steiermark
Bahnhofstraße 648
8962 Gröbming

Landesleiter:
Helmuth Gruber

Telefon:
0664/3388467

Telefax:
03685/23237

E-Mail:
stmk@oerhb.at

Links:
www.oerhb.at