Link zur Startseite

KIT Land Steiermark präsentiert sich bei der Voitsberger Gesundheitsmesse 2009

KIT-Stand bei er Gesundheitsmesse © KIT Land Steiermark
KIT-Stand bei er Gesundheitsmesse
© KIT Land Steiermark
KIT-Stand auf der Voitsberger Gesundheitsmesse 2009 © KIT Land Steiermark
KIT-Stand auf der Voitsberger Gesundheitsmesse 2009
© KIT Land Steiermark
Frau Bundesministerin Heinisch-Hosek und Frau Landesrätin Grossmann mit den KIT-Mitarbeitern © KIT Land Steiermark
Frau Bundesministerin Heinisch-Hosek und Frau Landesrätin Grossmann mit den KIT-Mitarbeitern
© KIT Land Steiermark

Das Kriseninterventionsteam Voitsberg hatte bei der Voitsberger Gesundheitsmesse unter dem Motto „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts" in der Zeit vom 09.10.2009 - 11.10.2009 die Möglichkeit, ihre Tätigkeit zu präsentieren.
Mit dem Kollegen Schneebauer Hans wurde der Stand errichtet, in dem der Film „10 Jahre Kit" über TV permanent gelaufen ist. Außerdem hatten wir die Möglichkeit das KIT - Roll up aufzustellen, aus dem sehr viele Informationen hervorgehen.
Gerne wurden von den Besuchern die aufgelegten Folder und vor allem die Liste der Indikationen für die Alarmierung mitgenommen. Reißenden Absatz fanden auch die Kugelschreiber und Schlüsselbänder.
Die zahlreichen Gesprächen mit den Besuchern ergaben, dass Krisenintervention aus den Medien schon bekannt ist. Unklarheiten bestanden aber darin, dass wann- wer - wie diese Hilfe beanspruchen kann.
Es freut uns besonders und zeichnet uns auch aus, dass Frau Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek und Frau Landesrätin Elisabeth Grossmann unseren Stand besuchten und ebenfalls für unser Arbeitsgebiet Interesse zeigten.

Luise Penz/KIT Voitsberg