Link zur Startseite

Heinrich SCHRÖDER ist verstorben

Ein Nachruf

Heinrich SCHRÖDER, techn. FOI

 Unser ehemaliger Kollege Heinrich SCHRÖDER ist am 05. Juli 2018 verstorben.

Heinrich SCHRÖDER ist nach seiner beruflichen Ausbildung als Fleischer und Selcher und nach seiner Dienstzeit beim ÖRK 1969 zum Land Steiermark gekommen.

Seine berufliche Verwendung hat er ausschließlich in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark verbracht und war dort bis zu seiner Pensionierung am 01.01.1996 tätig.

Heinrich SCHRÖDER war einer der ersten Ausbilder in der Feuerwehrschule mit dem damaligen Standort in Graz.

In seiner Zeit erfolgte auch der Neubau der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring. Seit 1973 war daher Lebring sein Dienstort.

Heinrich SCHRÖDER war wesentlich im Bereich der Atemschutzausbildung tätig und leitete bis zu seiner Pensionierung die Atemschutzwerkstätte. Er war einer der ersten, der sich einer Ausbildung bei den einschlägigen Fachfirmen unterzog und daher führend in der Atemschutzausbildung tätig war.

Ein schwerer Giftgasunfall in Hainsdorf-Brunnsee war ausschlaggebend für die Ausbildung im Bereich der Vollkörperschutzes, die ebenfalls von Heinrich SCHRÖDER wesentlich gestaltet wurde.

Aufgrund seiner Berufsausbildung als Fleischer und Selcher war Heinrich SCHRÖDER auch für den Betrieb der Feldküche verantwortlich. Bei vielen Übungen und Einsätzen war er als Kommandant der Feldküche für die Verpflegung unserer Feuerwehrkameraden zuständig.

Heinrich SCHRÖDER wurde auch im Bereich der Trinkwasseraufbereitung eingesetzt und organisierte diese bei einem internationalen Katastropheneinsatz aufgrund eines Erdbebens in Friaul.

Heinrich SCHRÖDER war nicht nur in seinen Fachbereichen ein fundierter und kompetenter Ausbilder und Kursleiter der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark, sondern wird uns auch aufgrund seiner geselligen und kameradschaftlichen Art ewig in Erinnerung bleiben.

Heinrich SCHRÖDER hat in diesen Bereichen wesentlich an der Qualität der Ausbildung mitgewirkt und Meilensteine im Atem- und Körperschutz gesetzt.

Wir werden Herrn Heinrich Schröder ein ehrendes Andenken bewahren.

 

 

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).