Link zur Startseite

LWZ: Unwetterwarnung für die gesamte Steiermark

Gültig von Di, 26.07.2016 12 Uhr bis Do, 28.07.2016 12 Uhr MESZ

Wetterwarnung der ZAMG © ZAMG
Wetterwarnung der ZAMG
© ZAMG

Landeswarnzentrale Steiermark, Graz, 26.07.2016

In den letzten Tagen kam es bereits zu den erwarteten, an den jeweiligen Tagen meist lokalen Gewittern mit Starkniederschlägen und Sturmböen. Die akkumulierte Vorbelastung ist in den betroffenen Gebieten dementsprechend groß.

Im oben angeführten Zeitraum muss wiederholt mit lokalen, kräftigen Schauer- und Gewitterzellen gerechnet werden. Tendenziell werden erneut die Regionen im Bergland sowie in Berglandnähe speziell betroffen sein. Hauptgefahr bleibt neben den lokalen Sturmböen, Blitzschlag und kleinerem Hagel eindeutig der Starkregen.

Eine generelle Wetterberuhigung wird am Donnerstagnachmittag erwartet.

 

Tritt eine Änderung der Warnsituation ein, so kann diese auf der Internethomepage der ZAMG unter der Adresse http://www.zamg.ac.at/ abgerufen werden.

Beachten Sie den Link zu den empfohlenen Maßnahmen bei Gewitter.