Link zur Startseite

LWZ: Sturmwarnung für Teile der Steiermark

Gültig: Dienstag, 28.04.2015 12:00 Uhr MEZ bis Mittwoch, 29.04.2015 03:00 Uhr MEZ

Landeswarnzentrale Steiermark, Graz 28.04.2015  

Mit Durchzug einer Kaltfront sind heute Dienstag in der gesamten Steiermark Regenschauer und kräftige Windböen zu erwarten. Meist liegen die Windspitzen zwischen 50 und 80 km/h, in exponierten Lagen entlang des Steirischen Randgebirges sind aber Böen zwischen 80 und 100 km/h,  auf den Berggipfeln auch über 100 km/h möglich.

Hauptsächlich betroffene Regionen für Windspitzen über 80 km/h:
Östliche Teile Bruck-Mürzzuschlags, nördliche Teile der Bezirke Voitsberg, Graz-Umgebung, Weiz und Hartberg-Fürstenfeld 

Bitte beachten Sie die unter diesem Link empfohlenen Selbstschutzmaßnahmen bei Sturm!

Tritt eine Änderung der Warnsituation ein, so kann diese auf der Internethomepage der ZAMG unter der Adresse www.zamg.ac.at abgerufen werden.