Link zur Startseite

90er Jahre

Die LWZ im Jahr 1988 
Die LWZ im Jahr 1988
01.10.1990:
Aufstockung des Personals von 5 auf 6 Disponenten, die den Dienst rund um die Uhr gewährleisten.

90er-Jahre:
Seit diesem Zeitpunkt wurde diese Landeswarnzentrale laufend räumlich erweitert und auch mit den notwendigen Kommunikationseinrichtungen (Funk, Telefon, Mobiltelefon, EDV) ergänzt (siehe LWZ Steiermark Ausstattung).

September 1994:
Umbau der Landeswarnzentrale: Aus zwei abgeteilten Räumen wird durch einen Wanddurchbruch ein großer Einsatzleitraum erzielt.