Link zur Startseite

60er Jahre

Die LWZ im Jahr 1988 
Die LWZ im Jahr 1988
Beschluss vom 09.07.1962:
Zur Verbesserung der Nachrichtensituation wurde als erste Maßnahme der Ankauf von vier Handfunksprechgeräten genehmigt.

Regierungsbeschluss v. 27.12.1963 / Beschluss des Steiermärkischen Landtages v. 14.04.1964:
Nach diesen Beschlüssen wird mit dem Aufbau eines steiermarkweiten, vom öffentlichen Fernsprechnetz unabhängigen, Funknetzes (Landeskatastrophenfunknetz) begonnen.

Ende der 60er-Jahre
Aufbau von Relaisstationen (Stand im Jahr 2001: insgesamt zehn)