Link zur Startseite

Warnung und Alarmierung (Sirenen)




Im Anlassfall wird die Bevölkerung gewarnt und Einsatzkräfte werden alarmiert. Die Warnung erfolgt über Sirenensignale und Medien.

 

Sirenensignale:

    Sirenenprobe:
    jeden Samstag 12 Uhr - 15 Sekunden

    Feueralarm:
    3 x 15 Sekunden, dazwischen 7 Sekunden Pause

    Zivilschutzsignale
  • Warnung:
    Gleichbleibender Dauerton von drei Minuten: herannahende Gefahr, Aufforderung zum Einschalten des Rundfunks zur Entgegennahme von Gefahrenmeldungen.
  • Alarm:
    Auf- und abschwellender Heulton von mindestens einer Minute: unmittelbare Gefahr, unverzüglich Ergreifen von geeigneten Schutzmaßnahmen (durch Eigeninitiative oder aufgrund von Rundfunkmeldungen bzw. Lautsprecherdurchsagen)
  • Entwarnung:
    Gleichbleibender Dauerton von einer Minute: Ende der Gefahr